User login

BESJ
Schliessen

Offizielle Stellungsnahme bezüglich dem Urteil

Am 31. Oktober 2016 haben wir das Urteil des Bundesverfassungsgerichtes betreffs unserer Bundessubventionen aus dem Kinder- und Jugendförderungsgesetz erhalten. Unsere Beschwerden gegen die Verfügungen des BSV wurden abgelehnt. Somit wird der BESJ ab 2018 auch die Aus- und Weiterbildungsbeiträge nicht mehr erhalten.

Im nächsten BESJ-Newsletter und Gebetsmail werden wir ausführlicher informieren. Jetzt schon herzlichen Dank für alle Gebete um Weisheit und Wegleitung. Wir freuen uns, dass im Gerichtsurteil klar herauskommt, dass der BESJ die Priorität in der Glaubensvermittlung hat. Das ist ein wunderbares Prädikat! Wir danken unserem HERRN für dieses wunderbare Zeugnis.
Wer den BESJ-Newsletter oder das Gebetsmail noch nicht erhält, darf diese gerne beim sekretariat@besj.ch bestellen (digitale ausführung per Mail)

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Add comment

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.